Religionswissenschaft und Religionsgeschichte
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Auf der Suche...

Ein Ausstellungsprojekt im Dialog zwischen Kunst, Kirche und Wissenschaft

 

Herausgeberinnen: Deutsche Gesellschaft für christliche Kunst e.V./Fachbereich Kunstpastoral der Erzdiözese München und Freising
Publikationsart: Ausstellungskatalog
Erscheinungsdatum: 06/2022
ISBN: 978-3-932322-60-0
Seiten/Umfang: 112
Preis: 19,00 €

Erhältlich bei DG Kunstraum

Auf der Suche...
Ein Ausstellungsprojekt im Dialog zwischen Kunst, Kirche und Wissenschaft

auf_der_suche'Auf der Suche …' – Was sucht der Mensch? Diese Frage erscheint uns heute aktueller denn je: Trotz großer technischer und medizinischer Errungenschaften bestimmt Verunsicherung das Leben der Menschen weltweit. Die anhaltende Klimakrise, der Krieg mitten in Europa und die Corona-Pandemie haben das Gefühl von „Normalität“ zerrissen. Es sind Ereignisse, die die Öffentlichkeit polarisieren, grundlegende, demokratische Werte erschüttern und den sozialen Zusammenhalt auf gravierende Weise in Frage stellen. Die Sehnsucht nach Liebe, Geborgenheit, Frieden, Gesundheit und einer konstruktiven Zukunft erscheint kaum erfüllbar.

Ein Ausstellungsprojekt der Deutschen Gesellschaft für christliche Kunst, der Kunstpastoral der Erzdiözese München und Freising mit Sitz in St. Paul, der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden Erlöserkirche, St. Markus und Immanuel-Nazareth und der katholischen Pfarrgemeinde Heilig Geist in München, dem Lehrstuhl für Religionswissenschaft und Religionsgeschichte der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität sowie der Klasse von Schirin Kretschmann an der Akademie der Bildenden Künste München.

Kunst von Frank Bölter, Cheng-Hsin Chiang, Annabel Daou, Federico Delfrati, Zenita Komad, Schirin Kretschmann, Bea Meyer, Herbert Nauderer, Paula Niño, Julian Röder, Charwei Tsai, Khashayar Zandyavari und Hang Zhou

Essays von Verena Marie Eberhardt, Daria Pezzoli-Olgiati, Gerson Raabe, Anna-Katharina Höpflinger, Luise Merkert, Dolores Zoé Bertschinger, Carla Danani, Annette Haußmann, Matthias Pöhlmann, Rainer Hepler und Hannah Griese

Statements von Studierenden der Religionswissenschaft an der LMU München